Die Verbindung von Körper und Geist

Körperarbeit ist liebevolle Hinwendung und Verbindung zum eigenen Körper. Dabei geht es um eine wohlwollende Berührung, die man sich selbst gibt oder die vom Therapeuten aus auf den eigenen Körper einwirkt.

Das Körperverständnis liegt dabei weniger auf der Funktionalität des Körpers als auf der natürlichen, permanenten Verbindung des Körpers zu unserem Innern (Gedanken, Gefühle, Seele) und zur Außenwelt (Familie, Freunde, Gesellschaft, Natur etc.). Geistige und/oder körperliche Haltungen sowie Gesundheit und Krankheit können ihren Ursprung aus diesen Einflüssen nehmen und werden in die Körperarbeit mit einbezogen.

 

Körperarbeit unterstützt auf verschiedenen Ebenen. Sie kann…

  • Verspannungen/Verstopfungen/Verhärtungen lösen
  • zu einem angenehm leichten, ganzheitlichen Körpergefühl führen
  • gebundene Energien, Gedanken und Gefühle freisetzen und verfügbar machen
  • das Vertrauen zu sich selbst und zum eigenen Körper steigern
  • zum vitalen Wesenskern (zurück-)führen: der ursprünglichen Freude am Leben
  • das eigene Körperbewusstsein fördern
  • Hinweise, Erklärungen, Einsichten über Symptome, Krankheiten eröffnen

 


 

Biodynamik

Biodynamik

Ein Weg vom blockierten zum entspannten Körper

Mehr lesen
Shiatsu

Shiatsu

Fernöstliche Körperarbeit im natürlichen Kreislauf der Elemente

Mehr lesen