Männerkreis

MännerkreisMann-Sein-Leben

Hier bist DU als Mann angesprochen und wichtiger Teil eines Kreises unter „Gleichgesinnten“, der verbindet, Kräfte bündelt und freisetzt sowie einen Ort des Schutzes und Rückzugs bietet.

Im Männerkreis geht es um eine (Rück-)Besinnung auf deinen eigenen Körper, deine Herzenskraft, Wurzeln sowie Sehnsüchte und Ziele. Hier findest du einen achtsamen Raum für deine Erfahrungen, Fragen und Herausforderungen im Leben.

Themenbezogene Meditationen, Gespräche sowie Körper-/ Entspannungsübungen und Rituale aus verschiedenen Kulturen ermöglichen dir

  • Kraft zu tanken und in deine eigene Lebenskraft zu kommen
  • Dich zu finden und zu zeigen, so wie du bist
  • dich zu erleben und tiefer kennenzulernen (Körper, Gefühle, Gedanken)
  • Klarheit, Impulse, Ideen und Lösungen für deine Lebensthemen zu erhalten
  • im Austausch mit anderen Männern persönlich zu wachsen
  • alte Rollen, Muster, Blockaden abzulegen
  • einen Ankerpunkt für Körper, Geist und Seele im Alltag zu finden

 


Themenschwerpunkte

Der Männerkreis findet in 2 Zyklen pro Jahr statt und beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

Merken

Merken

Merken

Zyklus 1

Thema: Vision – Mut – Lebendigkeit
Saison: Frühling – Sommer

Zyklus 2

Thema: Mitgefühl – Grenzen – Tod
Saison: Herbst – Winter

Der Zyklus 1 steht im Zeichen der Vision, des Muts und unserer (inneren) Lebendigkeit.

Im Frühling erstarken unsere Lebenskräfte und es werden Pläne geschmiedet, die einzelne Bereiche unseres Lebens betreffen (Liebe, Familie, Arbeit, Persönlichkeit, Freundschaft…). Viele Pläne laufen von selbst, doch manchmal brauchen wir Kraft und Mut, um den nächsten Schritt zu gehen. Unsere (innere) Lebendigkeit kann uns dabei ein weiser Ratgeber sein!

Folgende Fragen können uns im Männerkreis beschäftigen: Wie sieht die momentane Vision deines Lebens aus? Bist du voll in deiner Kraft oder gibt es „Dinge“, die dich bremsen? Fühlst du dich lebendig? Was begeistert dich?

 

Im Zyklus 2 beschäftigen wir uns intensiver mit den Themen Mitgefühl, Grenzen und Tod. Der kommende Herbst legt nahe, sich mit einem liebevollen Blick auf das Vergangene zurückzubesinnen und es wertzuschätzen. Auf dem Weg nach Innen grenzen wir uns von Themen (Glaubenssätzen, Verhaltensweisen, Haltungen) in unserem Leben ab, die wir nicht mehr brauchen und nun zurück- bzw. „sterben lassen“. Dadurch entsteht ein (innerer) Freiraum, der sich mit neuen Gedanken, Plänen und Handlungen füllen kann.

Folgende Fragen können uns im Männerkreis beschäftigen: Wie bist du als Mensch und wie kannst du dich in deinem So-sein annehmen? Gibt es Themen in deinem Leben, die du gerne loslassen möchtest? Welche Haltung hast du zum Thema Tod?

Termine 2019

Datum:noch nicht bekannt
(insgesamt 8 Abende)
Uhrzeit:19:00 Uhr – 22:30 Uhr
Ort:Praxis Ingrid Sälzler
R6, 7 (ein altes Jugendstilhaus)
68161 Mannheim
Preis:35 € pro Abend

 

Termine 2018 / 2019

Datum:18.9.; 9.10.; 23.10.; 6.11.;
20.11.; 4.12.; 15.1.2019; 29.1.
(insgesamt 8 Abende)
Uhrzeit:19:00 Uhr – 22:30 Uhr
Ort:Praxis Ingrid Sälzler
R6, 7 (ein altes Jugendstilhaus)
68161 Mannheim
Preis:35 € pro Abend

 

Der Männerkreis ist eine fortlaufende Gruppe, der Einstieg jederzeit möglich. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung!

Flyer Männerkreis Hast du noch Fragen oder möchtest du dich anmelden?  Kontakt


Bitte beachten: Die Teilnahme am Männerkreis ersetzt weder eine medizinische noch eine psychotherapeutische Diagnose und/oder Behandlung. Falls du medizinische und/oder psychotherapeutische Hilfe benötigst, wende dich bitte direkt an eine/n Arzt/Ärztin oder Psychotherapeut/in.

 


Mit freundlicher Unterstützung von www.maennernews.info